Bundesverband |  Regionalverbände in NRW |  Impressum
Logo Fahrgastverband

Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.

Navigationsstrich PRO BAHN  Navigationspfeil Aktuelles  Navigationsstrich Ruhrschiene  Navigationsstrich NRW-Grundsatzprogramm  Navigationsstrich Rhein-Ruhr-Express  Navigationsstrich Downloads 
Aktuelles  Navigationsstrich Archiv 

Archiv

Wichtiger Hinweis
Sie befinden sich im Archivbereich. Diese Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell und geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder. Links auf externe Seiten können teilweise nicht mehr funktionieren.

Navigationspfeil Zur Archiv-Übersicht

Schlagwörter

PRO BAHN warnt vor langfristig falscher Weichenstellung
Der Fahrgastverband PRO BAHN bedauert die Entscheidung des Bahnvorstandes, auch in diesem Herbst wieder die Fahrpreise zu erhöhen. „Wir hätten es sehr begrüßt, wenn die Deutsche Bahn das Preis-Karussell gestoppt hätte“, erklärte der stellvertretende Verbandsvorsitzende Gerd Aschoff. Er verwies in diesem Zusammenhang auf die vielen wegen der Hochwasserfolgen verspäteten Züge, den viel ...  [weiterlesen]
Leider begrenzt auf 30 Minuten täglich
Die Deutsche Bahn AG und die Deutsche Telekom AG bauen den drahtlosen Internetzugang an Bahnhöfen weiter aus. Das HotSpot-Angebot der Telekom ist jetzt an 19 Bahnhöfen in NRW verfügbar. Erstmals können alle User diesen Dienst kostenlos 30 Minuten täglich nutzen.  [weiterlesen]
Bahnhofsmissionen freuen sich über Unterstützung
Dieter Wegge aus Paderborn ist ein Sammler. Doch er sammelt, ohne etwas in Alben einzusortieren oder an die Wand zu hängen. Wenn er loszieht, sammelt er für die Bahnhofsmissionen in Altenbeken oder Paderborn. Jeder kann ihn unterstützen. Die Hilfe ist einfach und jederzeit willkommen.      [weiterlesen]
Regionalverband OWL
Die Stadt Lage (Lippe) bereitet den Bau eines Busbahnhofs vor, zugleich bereitet die Deutsche Bahn AG den barrierefreien Ausbau des Knotenbahnhofs vor. Heute halten die Busse noch an verschiedenen Haltestellen vor dem Bahnhofsgebäude. Von dort muss der Reisende über Treppen durchs Gebäude und dann über Treppen zu den zwei Bahnsteigen.  [weiterlesen]
Seit Jahren schon ein sehr beliebtes Verkehrsunternehmen
Auch wenn in Paderborn gerne mal das Bekenntnis zum öffentlichen Nahverkehr fehlt, die Kunden des Padersprinters sind zufrieden. Seit Jahren holt das Verkehrsunternehmen einen der vordersten Plätze. 2013 gab es Bronze.   [weiterlesen]
Informations - und Diskussionsveranstaltung vom 10.09.2013 in Wuppertal
Erfolgreiche Auftaktveranstaltung  [weiterlesen]
Bundesverband
Wir informieren damit politische Mandatsträger, Unternehmen des öffentlichen Verkehrs so­wie die Verwaltungen und alle damit verbundenen Institutionen über die Sicht der Fahrgäste, sensibilisieren sie für deren Belange und werben bei ihnen für fahrgastgerechte Lösungen.  [weiterlesen]
Direktverbindung nach Berlin
Ab dem Fahrplanwechsel am 15. Dezember wird Krefeld wieder am Fernverkehrsnetz der Deutsche Bahn angeschlossen sein. Montags bis freitags verkehrt eine neue Inter-City-Verbindung von Aachen über den linken Niederrhein nach Berlin und zurück.  [weiterlesen]
VRS
Wie sieht eine nachhaltige Verkehrspolitik für unsere Region aus? Wie kann die Energie- bzw. Verkehrswende erreicht werden? Lesen Sie im druckfrischen Verbundbericht des VRS, zu welchen Ergebnissen Nachhaltigkeitsexperte Dr. Volker Hauff im Gespräch mit VRS-Geschäftsführer Dr. Wilhelm Schmidt-Freitag kommt. Weitere Themen: britischer Betreiber NX-Rail als neuer Player im deutschen SPNV-Markt oder ...  [weiterlesen]
Ausschreibung von Regionalbahnlinien im Sauerlandnetz ist entschieden
Die zuständigen Gremien vom Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL), Verkehrsverbund Rhein Ruhr (VRR) und Nordhessischen Verkehrsverbund (NVV) haben beschlossen, dass im Sauerlandnetz die Verkehrsleistungen nach gewonnener Ausschreibung bei der DB verbleiben sollen, die das Netz bereits heute betreiben. Auch die Linie RB43 (Dortmund – Dorsten), die heute von der Nordwestbahn betrieben ...  [weiterlesen]
Landespolitik
Stellungnahme zum Antrag "Ausbaustrecke Münster – Lünen: Ergebnisse des Bahngipfels vom 31. März 2010 müssen umgesetzt werden" (Drucksache 16/3230) zur öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr am 10.09.2013  [weiterlesen]
Bundesweiter Aktionstag
Deutschlands Infrastruktur bröckelt: Auch im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) hat die Sanierung von Anlagen, Fahrzeugen und Technik erhebliche Verspätung, weil das Geld nicht reicht. Die ÖPNV-Unternehmen in Deutschland befördern rund 30 Millionen Fahrgäste täglich, Tendenz steigend. Doch ihnen fehlen bereits jetzt mehr als drei Milliarden Euro, um die Infrastrukturen wieder fit zu machen. ...  [weiterlesen]
Überraschend neue Perspektiven und Herausforderungen für den öffentlichen Verkehr in NRW: Teilhabe für alle Bürger am gesellschaftlichen Leben im Lande, zuverlässige Verbindungen bis in die Region und von Tür zu Tür
Nach fast 18 Monaten Beratung hat die vom Landtag NRW in Düsseldorf berufene ÖPNV-Zukunftskommission NRW ihren Schlussbericht heute (Fr. 30.8.) an Verkehrsminister Michael Groschek übergeben. Die Mitglieder der Zukunftskommission aus Wissenschaftlern, Praktikern des ÖPNV und Fahrgastverbänden haben ein umfassendes Konzept entwickelt, das Empfehlungen zur Zukunftsfähigkeit des öffentlichen Verkehrs ...  [weiterlesen]
Ab 2. September wieder regulärer Fahrplan
Die Großbaustellen während der Sommerferien werden planmäßig zur Betriebsaufnahme am Montag planmäßig beendet sein. Die Züge fahren dann zwischen Essen Hbf und Kettwig, Oberhausen und Emmerich sowie Oberhausen und Gelsenkirchen wieder nach ihrem regulären Fahrplan.  [weiterlesen]
Erstes Halbjahr 2013 zeigt Zuwächse bei den Stammkunden
In den ersten sechs Monaten des Jahres 2013 verzeichnete der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) erneut einen deutlichen Zuwachs bei Fahrten und Einnahmen. Rund 263 Mio. Fahrgäste waren im ersten Halbjahr mit Bussen und Bahnen unterwegs, dies entspricht im Vorjahresvergleich einem Plus von knapp 1,4%. Gleichzeitig stiegen die Tariferlöse der Verkehrsunternehmen auf 288,4 Mio. Euro – dies ...  [weiterlesen]
  
Navigationspfeil Impressum   Navigationspfeil Datenschutzerklärung | © Copyright 2010-2019 PRO BAHN Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Erstellt mit Apexx Portalsystem - © Stylemotion.de